Allgemeines zu Robi

Produktbeschreibung

Robis Schöpfer Tomotaka Takahashi ist weltweit als führender japanischer Robotiker anerkannt. Zahlreiche preisgekrönte und rekordverdächtige Roboter-Designs wurden von ihm entwickelt. Sein Roboter “Chroino” wurde 2004 vom TIME Magazine als Anwärter für die “Beste Erfindung” nominiert, seine Konstruktionen gewannen fünf Titel beim angesehenen RoboCup. Im August 2013 wurde Takahashis “Kirobo”, der erste sprechende humanoide Roboter-Astronaut, zur internationalen Raumstation ISS ins All geschickt.

Robi kann Kopf und Becken 360° Grad drehen. Über spezielle Sensoren nimmt Robi die Anwesenheit von Menschen wahr und dreht sein Gesicht in die Richtung registrierter Bewegungen. Mit seiner eingebauten Fernbedienung kann Robi den Fernseher einschalten, Kanäle und die Lautstärke wechseln (bei kompatiblen Fensehgeräten). Durch sein ausgeklügeltes Spracherkennungssystem erkennt und spricht der 34-cm große und 1 kg schwere Roboter über 200 Wörter und Redewendungen. Der humanoide Hightech-Begleiter für die ganze Familie kann gehen, tanzen, singen … und noch vieles mehr!

 

index2 index1  indexrobi-part-of-the-family-uk_1

Quelle: DeAgostini

Schreibe einen Kommentar